Termin: 14.02.2020 – 15.02.2020

Kursort: Wien

Kursleitung: Wolfgang Weninger

Anatomie am Präparat

Den Organismus mit seinem Fasziensystem anhand von Präparaten nicht nur zu sehen sondern auch zu „begreifen“ präzisiert die therapeutische Herangehensweise und vergrößert den Therapieerfolg.

Durch die unterschiedlichen Forschungsschwerpunkte der anatomischen Institute werden in den Kursen neben den allgemeinen Aspekten der Anatomie spezielle Themen behandelt.

Kursinhalte:

» Kopf- Hals- Thorax Situs

» Embryologische Entwicklung: Herz, Lunge, Kiemenbögen, Schlundtaschen

zur Kursanmeldung